KKirchner

Holzkunstgalerie

Holzkunstgalerie – virtuelle Verkaufsausstellung Holzkunstgalerie ist online Ab ersten Dezember 2021 ist die erste online Ausstellung eröffnet mit dem Thema  SPIELEN MACHT FREUDE: KUNSTWERKE ZUM SPIELEN ODER SPIELERISCHE KUNST – GESCHAFFEN MIT ODER MITHILFE DER DRECHSELBANK Ich freue mich sehr die erste Ausstellung eröffnen zu können !     Die Holzkunstgalerie zeigt Objekte aus Holz, …

Holzkunstgalerie Weiterlesen »

M21

M21 virtuelle Verkaufsausstellung Villa Metzler online Ab ersten November gibt es eine Rubrik von mir bei der virtuellen Ausstellung M21 zu sehen. Unter M21 werden Arbeiten und Filme von 18 Teilnehmern aus den unterschiedlichsten Werkbereichen online ausgestellt. Ich freue mich mit dabei sein zu können !   Es war dem Kunstgewerbeverein Frankfurt am Main e.V. …

M21 Weiterlesen »

Radical Craft 3 im Direktorenhaus in Berlin

Radical Craft 3 Arbeiten im Direktorenhaus Seit 01.10.2021 gibt es in Berlin im Direktorenhaus einige Arbeiten von mir zu sehen, angelehnt an eine historische Formensprache. Amphorenähnliche Gefäße – bekannt seit den Griechen oder Römern, Kalebassen oder Korbähnliche Gefäße (Stichwort neolithische Bandkeramiken).   Die Ausstellung Radical Craft 3 versammelt ein breites Spektrum an zeitgenössischen Craft-Künstlerinnen und Künstlern, und …

Radical Craft 3 im Direktorenhaus in Berlin Weiterlesen »

Werke zu sehen bei IPG in Hanau

IPG – in Hanau Arbeiten in der Praxis in Hanau Seit 30.07.2021 gibt es in Hanau in der Internistischen Praxisgemeinschaft einige Arbeiten von mir zu sehen. Als ich im Mai 2021 zu einer Darmkrebs Vorsorgeuntersuchung einen Termin bei der IPG hatte, viel mir spontan ein, etwas für Kunst und Design Interessierte Patienten anzubieten, denn ausser Bildern …

Werke zu sehen bei IPG in Hanau Weiterlesen »

Tacheles – KunstKaufLaden in Hanau

Tacheles – in Hanau KunstKaufLaden in Hanau Seit 15.06.2021 gibt es in Hanau in der ehemaligen Dielmann Filiale ein neues Geschäft, das Kunst und Kunsthandwerk für jeden Geldbeutel anbietet. und das Tolle ist: Ich bin mit einigen Arbeiten auch dort vertreten! In dem Laden für Kunst und Design entsteht ein Begegnungsort, der zum Entdecken, Staunen …

Tacheles – KunstKaufLaden in Hanau Weiterlesen »

Kunst.Handwerk.Design ROUTE Hanau-Offenbach-Frankfurt

Kunst.Handwerk.Design ROUTE Hanau-Offenbach-Frankfurt Die Kunst.Handwerk.Design ROUTE Hanau-Offenbach-Frankfurt ist eine ganzjährige Route zu Werkstätten, Ateliers, Galerien und Läden von Kreativschaffenden. Dabei lernen sie die unverwechselbare Handschrift der regionalen Kreativszene kennen.  Vom edlen Kleid über markante Ringe aus Straßenschotter, gedrechselten Wohnaccessoires aus gestürzten Naturdenkmalen bis hin zur aufwendig gearbeiteten Skulptur, all das und noch vieles mehr ist …

Kunst.Handwerk.Design ROUTE Hanau-Offenbach-Frankfurt Weiterlesen »

Offenbacher Post Juni 2021

Bericht über Szenenwechsel 2021 in der Offenbacher Post

In der Ausgabe vom 16.06.2021 der Offenbacher Post ist ein schöner Artikel über Wolfgang Uhl, die Handwerk und Design Route und meinen Arbeiten erschienen. Hier ist der Artikel zum Lesen gibt es bestimmt auch bald in der online Version zu finden. Wenn es online ist wird es hier noch verlinkt..

Cover von Country Style

Portrait im Magazin Country Style Frühjahr/Sommer 2021

In der Frühjahr/Sommer Ausgabe der Fachzeitschrift für hochwertige Wohntrends Country Style vom Klocke Verlag ist ein Artikel über mich und meine Arbeiten erschienen. Hier ist der Artikel zum Lesen in der online Version zu finden.

Leuchtenschirm mit Schlitzen

Leuchtenschirm aus Kirschbaum

Leuchtenschirm aus Kirschbaum gedrechselt, dann die Schlitze mit Säge eingeschnitten, geschliffen und geölt. Auf den Fotos wird der Leuchtenschirm mit großer LED Globe Leuchtmittel betrieben. Mit einer Fassung E27 und einem dunkelblauen Textilkabel versehen. Bei Bedarf kann natürlich auch eine andere Fassung/Kabelvariante angeschlossen werden. Zurück Weiter

schalen aus nussbaum

3 Schalen aus Nussbaum

3 Schalen aus Nussbaum 3 Schalen mit Schaukelboden aus naturbelassenem Nussbaum. 2 in Hirnholz und eine in Querholz gedreht. Der leicht stockige, nicht mehr ganz frische Nussbaum zeigt dennoch einen schönen Braunkern, welchen man besonders gut bei der Schale in Quer zur Faserrichtung gedrehten Schale beobachten kann. Zurück Weiter